Joghurt-Schnitte

Ein neuer Snack von Ferrero® im Kühlregal.

Joghurt-Schnitte – Eine kühle Joghurt-Creme mit einem Hauch Zitrone zwischen zwei lockeren Schnitten. Ein erfrischend leckerer Joghurt-Snack für die kleine Auszeit im Alltag.

IMG_6179

Der Erste Test im Jahr 2016 und ich freu mich tierisch drauf. Bin doch ein Fan von Kleinauf, wenns um die Milchschnitte oder generell um Ferroro Produkte geht. Jetzt also eine Abwandlung der bekannten Milch-Schnitte. Das ganze mit einer Joghurt-Schicht und einem Hauch Zitrone. Klingt auf jeden Fall für mich nach Sonne, leichter Snack für Zwischendurch.

Jetzt heißt es also: Einkaufen und dann genießen. Da es sich hierbei natürlich um ein Kühlprodukt handelt, wird das Produkt nicht wie üblich zur Verfügung gestellt, sonders es werden die Kassenbons gesammelt und anschl. erhält man seine Auslagen auf dem Bankkonto erstattet. Der Einkauf, trotz neuem Produkt, war sehr einfach, denn die Joghurt-Schnitte lag sowohl bei REWE als auch EDEKA im Kühlregal. Bei EDEKA sogar als Angebot: der 5er Pack für nur 1,00 €.

Die Verpackung find ich sehr gut gelungen, spricht mich an. Erinnert aber natürlich auch sehr an die Milch-Schnitte. Die grüne Farbe sugeriert mir direkt frisch und sommerlich.

Inhaltsangabe wie folgt:

IMG_6180

Die Joghurt-Schnitte ist vergleich zur Milch-Schnitte heller. Die Joghurt-Creme sieht sonst sehr ähnlich aus.

IMG_6181

Wenn man die Schnitte in der Mitte teilt, sieht man in der Creme einen hellen Zitronenstreifen.

IMG_6184

Auf den Geschmack war ich schon sehr gespannt, da ich seit kleinauf ein großer Fan Milch-Schnitte bin. Und was soll ich sagen … hmm es geht. Die Joghurt-Schnitte ist sehr fruchtig und sehr zitronenlastig. Sie sollte eher „Zitronen“-Schnitte heißen ;-). Leute die es nicht zu süß mögen, sind hier genau richtig. Ich würde sie mir im Sommer kaufen, als kleiner Snack statt Mittagessen.

IMG_6182

Bei meinen Mittester kam sehr unterschiedlich an.
Positiv: frisch, fruchtig, weniger süßNegativ: zu zitronig, nichts für Kinder

Ich kann mir auch nicht vorstellen, das die Joghurt-Schnitte für viele Kinder geeignet ist bzw. regen Geschmack findet. Ich werde diese ggf. im Sommer kaufen, sonst aber eher auf die Milch-Schnitte zurückgreifen.

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Ich habe sie auch probiert. Sie konnte mich allerdings geschmacklich nicht überzeugen. Ich greife jetzt immer noch am liebsten auf die klassische Variante zurück.

    1. Ganz meine Meinung ;-). Kommt doch nichts an das Original ran 😉

  2. Aus dem Kühlregal finde ich sie auch nicht besonders. Aber friert die Dinger mal ein! Leckeres Joghurteis zwischen zwei Biscuits, lässt sich so prima essen, hat relativ wenig Kalorien und findet gefroren zumindest hier reißenden Absatz.

Schreibe einen Kommentar

2 × eins =

Menü schließen